VPN in Litauen

    Keine Log-Dateien
    Bis zu 1000 MBit/s Bandbreite
    Kaskadierung über mehrere VPN-Server
    Keine Traffic-Begrenzung
    Support via E-Mail, Forum und TeamViewer
    Für alle Ihre Geräte: Computer, Tablet, Smartphone

    Für gutes Peering nach Osteuropa ist Litauen ein beliebter Standort für VPN-Server. Zudem besteht quasi keine Beschränkung beim Zugriff auf Inhalte im Internet und es gibt keine Hinweise auf staatliche Überwachung von E-Mails oder anderer Internet-Kommunikation.[1]

    Wie in vielen anderen Ländern sind bestimmte Video-Inhalte von Medienseiten nur mit landeseigenen IP-Adressen abrufbar. Außerdem braucht man eine litauische IP-Adresse, wenn man sich als Bürger Litauens im Ausland aufhält und auf bestimmte personenbezogene Dienste wie Online-Banking zugreifen möchte. Für diese Zwecke bietet Perfect Privacy einen Server in Vilnius, so dass Sie stets gutes Peering nach Osteuropa haben und auf landesspezifische Inhalte zugreifen können.

    [1] U.S. Dept of State: Country Reports on Human Rights Practices