Ihr Standort: Ihre IP: Ihr Status:GeschütztUngeschützt · Zu den Tests »

Tor über VPN mit Firefox

Screenshot 1: Tor über VPN

Installieren Sie den Perfect Privacy SSH Manager. Öffnen Sie den SSH Manager indem Sie auf das Traybar-Symbol rechtsklicken und Einstellungen wählen. Geben Sie Ihre Perfect-Privacy-Nutzerdaten an und klicken Sie auf Server aktualisieren.

Screenshot 2: Tor über VPN

Der SSH Manager bringt bereits Beispielkonfiguration mit; der Tor-Proxy ist bereits auf Port 5083 vorkonfiguriert. Klicken Sie auf Verbinden um ihn zu aktivieren.

Screenshot 3: Tor über VPN

Öffnen Sie Firefox und gehen Sie in die Einstellungen.

Screenshot 4: Tor über VPN

Im Bereich Erweitert klicken Sie unter dem Tabellenreiter Netzwerk auf die Schaltfläche Einstellungen.

Screenshot 5: Tor über VPN

Aktivieren Sie Manuelle Proxy-Konfiguration und tragen Sie im Feld SOCKS Host die IP-Adresse 127.0.0.1 als Host ein und stellen Sie den Port auf 5083. Aktivieren Sie auch die Checkbox Externer DNS-Server, damit .onion-Adressen aufgelöst werden können.

Screenshot 6: Tor über VPN

Wenn Sie jetzt Check-IP aufrufen, sollte die Tor-Verbindung bereits angezeigt werden.

Screenshot 7: Tor über VPN

Zusätzlich sollte ihr Browser jetzt auch Onion-Adressen aufrufen können.

VPN
?!
Diese Webseite verwendet Cookies zur Analyse der Zugriffe und zur Steuerung unserer Werbung. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.